Ausstellung

Eine Ausstellung ist immer eine gute Gelegenheit, um sich seinen Traumhund einmal  live und in Farbe anzusehen. Die Züchter und Aussteller beantworten ihre Fragen und vielleicht ist ja auch der Eine oder andere Gast-Gårdhund zu Besuch. Dann gibt es noch mehr Danskys zu sehen, als zur Ausstellung angemeldet sind. In der nachfolgenden Tabelle finden sie alle Ausstellungstermine für das Jahr 2020, die in Deutschland stattfinden werden. Am unteren Ende der Tabelle finden sie ein PDF, das Hundeaustellungen weltweit für 2020 beinhalted.


Ausstellungstermine 2020 in Deutschland + weltweit

Wegen der Coronakrise werden viele Veranstaltungen verschoben oder ganz abgesagt. Bitte informieren sie sich auf der Seite des VDH über die aktuellen Termine: VDH

Offenburg

14. - 15.03.

Internationale Ausstellung

Chemnitz

28. - 29.03.

Internationale Ausstellun

Lingen

18. - 19.04.

Internationale Ausstellung verschoben auf 17. - 18. 04. 2021

Erfurt

30. - 31.05.

Internationale + Nationale Ausstellung

Neumünster

06 . - 07.06.

Internationale Ausstellung

Dortmund

12. - 14.06.

VDH-Europasieger + Frühjahrssieger-Ausstellung

Gießen

20. - 21.06.

Internationale Ausstellung

Meisdorf

04. - 05.07.

Internationale Ausstellung

Nürnberg

11. - 12.07.

Internationale + Nationale Ausstellung

Hude

01. - 02.08.

Internationale + Nationale Ausstellung

Ludwigshafen

08. - 09.08.

Internationale Ausstellung

Leipzig

22. - 23.08.

German Winner + Internationale Ausstellung

Rostock

03. - 04.10.

Internationale Ausstellung

Dortmund

16. - 18.10.

Bundessieger + Herbstsieger-Ausstellung

Karlsruhe

07. - 08.11.

Internationale Ausstellung + Nationale Ausstellung

Kassel

07. - 08.12.

Internationale + Nationale Ausstellung

Ausstellungstermine weltweit

2020




 

Herning/Dänemark 2018

Kaum jemand weiß, dass der Dansk Svensk Gårdhund eine, bisher  vorläufig anerkannte, Hunderasse ist (am 5. Juli 2008 ist er vorläufig beim FCI als Rasse anerkannt worden).

 10 Jahre später wurde auf Initiative der dänischen Züchterin Helene Riisgard Petersen und anderen Züchtern veranlasst, den Dansk Svensk Gårdhund dem FCI vorzustellen, um eine endgültige Anerkennung der Rasse zu erwirken. Am 3. November 2018 war es dann soweit. 98 Gårdhunde wurden vor den strengen Augen der Richter, im Rahmen einer Hundeausstellung in Herning/Dänemark, begutachtet und bewertet. Später liefen, vor Publikum, Fernsehen und Presse alle Gårdhunde mit ihren Menschen in den Ehrenring ein. Eine Danskyparade wie man sie so schnell nicht mehr erleben wird. Die zuständigen Herren vom FCI konnten sich bei dieser Menge an Hunden ein gutes Bild der Rasse machen. Es ging darum festzustellen, ob die Rasse einheitlich erkennbar ist und dem festgelegten Phänotyp entspricht. Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, dass die Rasse "Dansk Svensk Gardhund" offiziell anerkannt wird.

Im Mai 2019 war es soweit. Der Gårdhund ist nun eine FCI anerkannte Hunderasse: FCI Nr. 356, Gruppe 2/1.1.

Wilma und Buddy (Mitte) mit ihrem Fanclub: Gårdhund Kayson (links) und Kromfohrländer Han Solo (rechts)

Nationale/Internationale Ausstellung Erfurt 2018


Bravo, kleine Wilma. Diesmal hat es geklappt. Die Bewertung V1 (vorzüglich 1) ermöglicht es uns, im August in Leipzig die ZTP zu machen. Außerdem wurde sie BOS (Best of sex/schönste Hündin) Ach, sie ist ja auch wirklich zuckersüß....❤️

Chester vom Sutumer Grund war auch da und ist in der Jugenklasse gestartet. Er ist der Schönste geworden und durfte im Ehrenring, als Bester seiner Rasse, BOB (Best of Breed) laufen. Da war seine Familie mächtig stolz auf den kleinen Mann.

Und es hat wieder viel Spaß gemacht, mit lieben Menschen und ihren tollen Hunden. Hier ein paar Bilder:


IH in Salzburg 2018

Von links nach rechts: Kayson vom Hof Löwenzahn, Gavrilykke's Adam, Gartnervejens Schinzio af Tulle und Gavrilykke's Dina

Leider hat Wilma diesmal keine "bella Figura" gemacht und mit der Bewertung "gut" wird das nichts mit der ZTP in Dortmund. Also nocheinmal Ausstellung und zwar am 17. Juni in Erfurt. Hoffentlich haben wir dort mehr Glück 🍀

IA in Offenburg 2018

 Für eine Zuchtzulassung braucht man außer einer Gesundheitsuntersuchung und einem DNA-Test auch zwei Austellungsergebnisse, die entweder mit SG=sehr gut oder V=vorzüglich bewertet sein sollen. Wilma ist nun 16 Monate und hat ihre erste Bewertung bekommen, die für die ZTP wichtig ist. Sie hat von drei Hündinnen, die alle V bekommen haben, den dritten Platz gemacht, also V3. Der Richter, dem alle drei Damen sehr gut gefallen haben, begründete seine Entscheidung mit Wilmas jugendlichem Erscheinungsbild. Tatsächlich ist der Gårdhundkörper erst mit ca. drei Jahren fertig ausgebildet.




Einmal hin- und wieder zurücklaufen, damit der Richter das Gangwerk und die Beinstellung des Hundes beurteilen kann.


CACIB  in Nürnberg 2018

Es hat Spaß gemacht, die Stimmung war entspannt und wir haben viel Besuch von Danskyfans und Interessierten gehabt. Schön war der Ausstellungstag in Nürnberg am 14. Januar. Wilma hat die Bewertung V1/vorzüglich 1 bekommen und ist Jugendalpensiegerin in ihrer Rasse geworden. Ich freue mich sehr.

German Winner & World Dog Show in Leipzig
8.-12.11.2017



Meine kleine Wilma / Gartnervejens Schinzio af Tulle ist bei den Hündinnen in der Juniorklasse German Winner Juniorsiegerin geworden und World Dog Show Junior Winner. Ich bin so stolz auf sie. 2015 hat das Wilmas Halbschwester, Gartnervejens Pinje af Tulle erreicht und 2009 ihr Opa, Jensenklanen Frey


CACIB  in Nürnberg 2017


  VDH Bundessiegerausstellung in Dortmund 2016

Für Gabriele war diese Ausstellung besonders aufregend. Tina Strandberg brachte aus Schweden nicht nur ihre Hunde zum Ausstellen mit, sondern auch den kleinen Flint aus ihrem Kennel, der nun Gabrieles Danskyrudel bereichern wird.
Herzlich Willkommen, kleiner Flint!

Gavrilykke's Arwen ist anerkannte VDH - Zuchthündin










Flint auf seiner ersten Austellung


Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch an Karin Dix mit Berta I Ørestaden åh Susan Himmelblå zum erfolgreichen Bestehen der ZTP. Berta ist ab jetzt eine, vom VDH anerkannte, Zuchthündin.

Liekedeeler Alex, Gavrilykke's Adam & Arwen I German Winner Show Leipzig 2016

Ørestaden åh Susan Himmelblå I Bremen 2016

 Bremen 2016: It's Showtime

Berta, die den schönen Namen Ørestaden åh Susan Himmelblå trägt, und Karin haben viel geübt um bei der Vorführung im Ring gut auszusehen. Und das  Training hat sich gelohnt. Nach zwei Ausstellungen hat Berta die Bestätigung zur  ZTP  (Zuchtzulassungsprüfung)  bekommen.

Karin und Bertas ganz spezielle After Show Party

Gavrilykke's Adam I CACIB Nürnberg 2016

Für Hund und Mensch ist eine Ausstellung eine aufregende und auch anstrengende Angelegenheit. Viele Menschen und Hunde befinden sich auf engstem Raum. Dementsprechend hoch ist der Geräuschpegel auf dem Gelände. Die Nasen werden mit den vielfältigsten Gerüchen konfrontiert und dazu kommt die Aufregung, da man seinen Hund möglichst gut und fehlerfrei präsentieren möchte. Mit Buddy war ich Anfang des Jahres das erste Mal auf der CACIB in Nürnberg. Er war in der Jüngstenklasse gemeldet. Diese Klasse ist für das Mensch/Hund-Team ein erstes hineinschnuppern in die Ausstellungswelt. Der Richter war sehr vorsichtig und lieb mit Buddy und so waren seine ersten Ausstellungserfahrungen positiv.



Anton & Piccobello Ferrari's Farmer I IHA Salzburg 2016

Auf der Ausstellung in Salzburg 2016 wurden Anton und Piccobello Ferrari's Farmer - C & D I Lupo, den kritischen Augen der Richterin vorgestellt. Zur Unterstützung der Beiden waren auch einige Danskys aus Österreich und Deutschland angereist.

Gruppenbild mit Danskys: Buddy, Anton, Lupo und Cooper (von links)


Piccobello Ferrari's Fenton & Gartnervejens Pinje af Tulle I WDS 2015

Jessika und Gartnervejens Pinje af Tulle


Professionelle HandlerInnen präsentieren die Hunde der Züchter auf den Hundeshows in aller Welt.
Hier stellt Jessika 
Junehall, Tina Strandbergs Hunde, auf der World Dog Show 2015 vor.

Mitte und rechts: Jessika mit Piccobello Ferrari's Fenton - C & D

© Photos by Jessika Junehall

Stockmossens Zally I Gideå 2013

Erst wird gelaufen, damit der Richter den Hund in der Bewegung beurteilen kann.

Dabei sieht er auch wie typvoll der Hund ist und ob er Stellungsfehler hat. Dann werden die Zähne überprüft, beim Rüden die Hoden und manchmal wird der DSG auch gemessen.


Was Zally der Richterin wohl flüstert? 
Ein paar Streicheleinheiten dürfen sein. 





© Photos by Jessica Björling Brännlund




 
Email
Info